Freitag, 5. September 2008

Luna hat


ne mail ans Tierheim geschrieben. Ich kopier sie mal hier rein *g*


Hey Leute,

ich wollt mich nur mal kurz bei euch melden! Und... habt ihr mich schon vermisst?

Also ich wohne jetzt ( zur Probe) bei einem ziemlich großen Rudel und fühl mich beaglewohl hier.

Es ist ständig was los und ich komm fast gar nicht zu Wort *g*. Meine anderen Rudeltiere, v.a. diese kleinen, sind fast noch eigensinniger als ich! Auch mit diesem großen grauhaarigen Tier auf zwei Beinen muss mein Frauchen oft schimpfen!

Mit mir ist sie eigentlich sehr zufrieden. Hat sie zumindest gesagt. Ich bin angeblich der erste Hund, den sie hat, der hört *megastolzbin*. Ich geb mir jetzt auch Mühe. Am Anfang hab ich sie nämlich gleich ein bisschen blamiert.

Ich war mit ihr in einem riesigen Laden. Freunde, ich sags euch! Ein Schlaraffenland! Das müsst ihr gerochen haben! Leckereien in allen Variationen. Ich war ganz benommen. Auf jeden Fall war da so eine angemalte, dicke Frau mit einem kleinem Typ ( unter uns gesagt, ner Klobürste *kicher*) auf dem Arm. Ich wollte natürlich gleich mal Kontakt knüpfen und "Hallo" sagen. Da wurde die dicke, bunte Frau ganz hysterisch!

Naja und auf dem Parkplatz wollte ich grad ins Auto, seh ich doch so einen großen schwarzen Typen vor einem Auto stehen mit 2 angemalten, jungen Frauen ( Ich hörte von meinem Frauchen das Wort "Tussis"???). Wollte ich natürlich auch "Hallo" sagen. Der reagierte nicht. Da wurde ich lauter. Eeeendlich wurde der andere nervös! Wollte unbedingt zu mir! Die beiden Frauen wurde aber ungehalten, sagten " Solche blöde Leute" und verfrachteten den armen Kerl wieder in den Kofferraum.

Mein Frauchen hat dann ziemlich gebobbert über diese "Tussis". Meinte, der andere wär aber auch nicht erzogen, sonst hätte er mich ignoriert. Also bitte! Mich kann/ darf man nicht ignorieren! Also echt!

Jetzt versucht mich mein Frauchen immer zu bestechen!

Immer wenn ich beim Gassigehen ein bisschen mit anderen reden will, lässt sie mich "Sitz" machen. Wenn ich dann brav bin, raschelt es in ihrer Jacke und ich weiß genau was dann kommt!!!!! Mhmmmmm! Da ist mir der andere Typ echt wurscht! Meistens!

Was ich nicht verstehe: Am ersten Tag wollte ich mich gleich mal beliebt machen und den Tisch abräumen. Das macht ja hier keiner freiwillig. Da war Frauchen nicht begeistert... jetzt begnüge ich mich eben mit staubsaugen.

Aber gestern hab ich sie echt zum Staunen gebracht!

Wenn es regnet und wir kommen heim, muss ich immer erst auf dem Teppich "Sitz" machen. Frauchen holt ein Handtuch. Ich bleib immer brav sitzen. Nur gestern lag da so was rum, was ich untersuchen wollte. Bin also aufgestanden und weg. Frauchen kam wieder und meinte nur "Was soll denn das?????". Da bin ich sofort wieder brav zurück und hab mich hingesetzt! Boah ey, war die da stolz auf mich!

Nur ein was klappt nicht *schnief*

Gestern Abend war ich mit Frauchen im Wohnzimmer auf meinem Kissen ( also ich war drauf). Sie hat dann "gute Nacht" gesagt und ist hoch. Während sie im Bad war, bin ganz leise raufgeschlichen und... und... hab mich in ihr Bett gelegt. Da hat sie ganz schön geschaut! Sie war nicht böse, hat gelacht, aber raus musste ich trotzdem. Vor allem war da dieses grauhaarige Tier dagegen, denn das Bett ist eh so klein. Ich durfte aber draußen in der Diele auf einem ganz weichen Kissen schlafen!

So das wars für heute. Ich meld mich mal wieder!

Eure Luna






Kommentare:

*Sweet*Caroline* hat gesagt…

:-))

GLG, Sabine mit LEA

Sabine hat gesagt…

ach Vroni. herrrrlich !!

Mehr davon :-)

Die Luna könnte ich übrigens auch klauen.
LG
Sabine

Feenwerkstatt hat gesagt…

Was für netter Familienzuwachs!
Und der Brief: köstlich.

Viel Freude mit diesem netten Hund!!!

Lieben Gruß, Anja

Ute hat gesagt…

*lach*, herrlich, liebe vroni!

gglg
ute

SOFFEL-DESIGN hat gesagt…

;o))) ... ein herrlicher Brief ;o))

und Euer neuer Familienzuwachs ist zuckersüß ... ich wünsche Euch ganz viel Spaß mit der süßen Hundedame

GVLG Soffel

vincibene hat gesagt…

Ich roll mich ab - das große grauhaarige Tier ist Luna wohl noch nicht so geheuer? *mfg*

Ich wünsche Euch weiterhin gutes Aneinandergewöhnen!

LG
Chris

PiepsBlue hat gesagt…

der brief ist wunderschön geschrieben- so ein hundeleben ist schon was aufregendes

Brigitte hat gesagt…

wie genial !!!

liebe Grüße
Brigitte

rike hat gesagt…

ihr seid auf den hund gekommen! ach, ich freu mich für dich!
und so eine liebe!
ich vermiss unsere hündin ganz schrecklich. sie starb vor fast 2 jahren an altersschwäche.
ich wünsche luna: viel spaß mit ihrem rudel.
rike.