Mittwoch, 3. September 2008

Here comes...


***LUNA***


Ein neues Mitglied in unserem großem Rudel.
Ein wahrer Glücksgriff!

Schon lange spiele ich, spielen wir mit dem Gedanken,
( wieder) einen Hund zu haben.

Ich liebe lange Spaziergänge- gerne auch und vor allem nur mit Hund- bei Wind und Wetter.
Ich liebe es, wenn ein Hund neben mir wohlig schnarcht und grunzt.
Ich liebe es, stürmisch begrüßt zu werden.
Ich finde es beruhigend, dass einer mehr oder weniger Wache hält. Wobei, so fröhlich wie dieser Hund ist, wird auch ein Einbrecher freundlich begrüßt :-P

Luna ist 4 Jahre alt und war im Tierheim- warum weiß keiner.
Sie ist lieb, hört aufs Wort.
Was will man mehr?




Kommentare:

sööte Deern hat gesagt…

Oh, der ist ja süß, was ist das für eine Rasse? Toll, daß ihr euch einen Hund aus dem Tierheim geholt habt. Ich kann nicht nachvollziehen, warum Leute 500€ und mehr für einen Zuchthund ausgeben, anstatt im Tierheim den passenden Hund zu finden. Ich wünsche der Luna mit euch viel Spaß und dir schöne Spaziergänge mit ihr!!!

LG Kathrin

Maxilotta hat gesagt…

@ Kathrin

Luna ist eine Beaglehündin. Das schöne ist, dass ich schon immer einen Beagle wollte.

LG Vroni

Shabby-Roses-Cottage hat gesagt…

Liebe Vroni,
Die ist ja sooo süß!
Ich wünsche Euch allen viel Spaß mit ihr und Luna dass sie sich suuuper wohlfühlt,aber da bin ich ganz von überzeugt :o)
Liebste Grüße,Patricia

linababe hat gesagt…

oh...der ist ja zum knutschen!

irgendwann(theresa würde jetzt sagen:morgen?) kaufe ich mir einen mops!

lg, lina

Brigitte hat gesagt…

Luna ist ja eine ganz ganz goldige !!
Viel Freude mit ihr

liebe Grüße
Brigitte

Pfeilinchen... hat gesagt…

ein wunderschönes hündchen..... meine mama wollte auch immer ein beagle :-)

l. hat so ein nintendogs spiel und da... da kauft sie sich nur beagles...andere hund seien nicht hübsch!

glg maya

Ute hat gesagt…

was für eine süße beagle-dame, eure luna! wir hatten bis vor 3 wochen eine bracke, sie sah ähnlich dem beagle aus, aber mit spitzer schnauze.

leider ist sie vor 3 wochen gestorben. die gute ist 17 jahre alt geworden. ein sooo lieber hund. wir, vor allem unser b., vermissen ihn sooo sehr.

ganz liebe grüße und ganz viel freude mit eurer luna,
ute

Maxilotta hat gesagt…

@Ute,

das tut mir leid :-(((((((.
Der Hund meiner Mutter ist 14 Jahre und war vor ein paar Wochen ziemlich krank. Wir dachten schon, es geht zu Ende. Das war echt schlimm für mich. Er ist auch so ein liebes Tier. Ich weiß jetzt schon, dass ich mir einen kleinen Hund dazu hole, wenn Luna in die Jahre kommt. Hab oft gelesen, dass das nicht schlecht ist. Der Alte fühlt sich nochmal jung *g* und der Abschied ist dann nicht ganz so schlimm, weil ja der andere da ist.
Mal sehn. Manche wollen ja auch kein Tier mehr, weil sie das nicht nochmal erleben wollen.

LG Vroni

ninifee hat gesagt…

Super, dass Ihr die Arme aus dem Tierheim geholt habt. Kleine niedliche Welpen sind schon was wunderbares - aber man sollte diesen armen Tieren im Heim auch eine Chance geben. Ich wünschte wir könnten auch wieder ein Hunderle haben. Aber - kommt Zeit, kommt vielleicht auch ein Hund? Einer der sich mit unseren Tigern versteht. Ich wünsche Euch eine schöne Zeit.

LG ninifee

RosenHerz hat gesagt…

Hallo, Luna ist ja eine total Süße! Ich hoffe, ihr habt ganz viel Freude damit. Wir haben unseren Mischling mit 1 Jahr aus dem Tierheim geholt und wir bereuen es bis jetzt keine einzige Sekunde! Er macht uns jeden Tag die größte Freude.
Liebe Grüsse
Sabine