Mittwoch, 25. Februar 2009

So simple






...eigentlich.
Aber man muss halt erstmal drauf kommen.

Brotzeittaschen nähen! Endlich ein Ende mit vermissten Boxen, Deckeln etcpp.
Aber ob meine Jungs damit in die Schule gehen???


Great idea:
Sewing lunchbags!
But the question is: Would my boys take this to school???




Egal. Ich finds cool. Ratzfatz genäht ( daher auch nicht ganz so exakt) und endlich eine Verwendung für die Wachstuchdecke.



Der Stoff aus diesem Buch wäre natürlich um einiges schöner.


Obs den auch in Rot gibt???


Kommentare:

nyman und svensson hat gesagt…

Das ist ja mal 'ne tole Idee!

LG
n u s

Crea-Nette hat gesagt…

Die Idee ist echt klasse, aber meine Jungens würden da streiken, die nehmen ja nicht mal eine normale Frühstückstüte, wenn wiedermal alle (ca. 1000) Brodos im Universum rumschwirren, aber keine im Schrank liegt.:):) Aber für die Mutti echt überlegenswert. Vor allem zu benutzen, wenn man z. Bsp. in der überfüllten Bahn sitzt oder so(ich bin seit 20 Jahren nicht mehr Bahn gefahren), damit ja recht viele neidische Blicke kommen.:)

Mum kreativ hat gesagt…

Lustige Idee! Mit gedeckteren Farben vielleicht auch etwas für Jungs;). Allerdings würden mich Leberwustreste o.ä. abschrecken, oder sollen die auch in die Spülmaschine??
LG von Claudia

Maxilotta hat gesagt…

Ja, das mit der Leberwurst ist so ne Sache- aber ich würd die Dinger auch mal in die Spülmaschine stecken. Allerdings tu ich mir eh nie Leberwurst aufs Brot...

@ Creanette

*hihi*. Und wenn ich mir nur für solche Zwecke ein ganz tolles Brotzeittütchen nähe. Wenn ich da nur an die bewundernden Blicke denke ;-)

Barbara hat gesagt…

coole Idee....und Jungs...na ja,....sind ja so ne Marke für sich....aber für mich....für dich...für frau von....schon toll...lg b.