Montag, 4. Mai 2009

I think pink!


Nein, keine Angst, ich hab keine pinken Haare ;-)!
Aber ich liebe pink.
Und wie hab ich mal gelesen:
Pink ist keine Farbe, pink ist eine Lebenseinstellung ;-)


Hier Geburtstagsgeschenk #2















Inzwischen mach ich am Schluss
mit dem Pfeiltrenner eine kleine Öffnung für das Band
und sichere sie mit ein paar Handstichen.



So nun ganz unauffällig ein paar Bilder von den kurzen Haaren.
Keine Angst, nun kommt nix mehr nach.
Kürzer geht jetzt nimmer ( obwohl ich das vor 20 Jahren-
ZWANZIG JAHRE!!!!!!!!
- schon mal hatte)
Vorne die Strähne wird allerdings noch ein bisschen gezüchtet.






Und darüber freue ich mich ganz besonders:

Nachdem in der neuen Verena einige Modelle sind,
die mir mal echt gut gefallen hab ich mir neue, hochwertige Wolle geleistet.
Betreue in den Pfingstferien ja wieder meinen Bruder, da brauch ich Vorrat!




In meinen Lieblingsfarben grau- blau- irgendwas.
Daraus sollen ein Pullover und ein Jäckchen werden.

Kommentare:

Smila hat gesagt…

Boah! Die Haare sehen TOLL!!!!!! aus.

Liebe Grüße, Smila

Mum kreativ hat gesagt…

Steht dir gut! Aber die längeren Haare haben mir auch gefallen. Kannst halt beides gut tragen;).(Kann mich noch erinnern, als du bei den fhf berichtet hast, dass du die Haare wachsen lässt. Schon ne Weile her, stimmts?)
Bin schon gespannt, was aus der Wolle wird.
LG von
Claudi

Maxilotta hat gesagt…

@Claudi

Ich hab mein Ziel erreicht, meine Haare hochstecken zu können und zu wissen, dass es mir gefällt. In 5 oder 10 oder 20 Jahren lass ich sie wieder wachsen:-).

LG Vroni

Buntspecht hat gesagt…

Wow, was für eine Frisur! Ein echter Hingucker! So kann es bleiben!

(Ich schaue heute besser nicht mehr in den Spiegel ich hasse meine Haare!)

LG Rita

Fliegenpilzchen hat gesagt…

I think pink;-))
Gut schaust Du aus...der Haarschnitt steht Dir bombastisch!!
Sende Dir nach laaaaanger zeit auch endlich mal wieder einen gaaanz lieben Gruß..
Biggi