Donnerstag, 22. Mai 2008

Römö uno




Endlich ist der erste fertig geworden. M. wollte unbedingt was mit Pilzen...




Hoffentlich gefällt er ihr...

Stoff: Schnäppchen aus dem Möbelmarkt
Bänder: farbenmix
Spitze: Schwiegermutter

Kommentare:

Feenwerkstatt hat gesagt…

OH! Wie SÜSS!!!

Der ist Dir wirklich gut gelungen!

Liebe Grüße von Anja

rike hat gesagt…

tante rosa: ist gerade mal im deinem haus spazieren gegangen!

mir gefällt die tischdecke. und der römö.

und die einrichtung samt audrey.

und ich bin gespannt auf die verdrehte dahlia!

das mit dem büchlein ist eine sehr schöne sache: erinnerungen und erfahrungen, die du sammelst und die dich begleiten!

ja doch. an so was bin ich gerne "schuld"!!

alles liebe. wünscht dir rike.

Pfeilinchen... hat gesagt…

ein sehr sehr gelungener römö..ich muss gleich bei meinem weiter machen!!

glg maya

Sabine hat gesagt…

Also, wenn ich M. wäre - der Rock würde mir sehr gefallen. Wirklich ganz herzig. Besonders die kleinen Pilzchen gefallen mir sehr.

Liebe Grüße

Sabine

freche Göre hat gesagt…

oh , wie wunderschön ist der römö...
lg
svenja

vincibene hat gesagt…

Was für ein niedliches Röckchen! Da wünsche ich mir doch sofort ein Mädel.

LG
Chris

Tausendschoen hat gesagt…

... für DEN schrumpf ich liebend gerne auf zwergengrösse und trag den stolz spazieren!!!! was für ein wunderherrliches röcklein! überhaupt hast du mal wieder mächtig gezaubert und all die bilderflut hat mich verzaubert! klasse!!!
allerliebste grüsse aus dem ROTesten haus im frankenland , silke