Sonntag, 16. September 2007

Geburtstagsgeschenk, das erste...

... für meine kleine Maus, die Taschen über alles liebt.



Kommentare:

SOFFEL-DESIGN hat gesagt…

Boahh..Vroni..bist du schnell
Die Tasche ist schön!! Gibt es dafür einen Schnitt? Der gefällt mir nämlich ;o)

LG Soffel

Maxilotta hat gesagt…

Du, Soffel, das war ja jetzt auch Pipifax verglichen zu der Wanda und der Berit ;-).

Solche Taschen nähe ich immer frei Schnauze.
Ich nehme ein DinA4 BLatt als Vorlage, nähe eine Obertasche und ein Futter (kleine Öffnung lassen), stecke beide Teile rechts auf rechts ineinander und nähe beide Taschenteile oben am Rand zusammen,die Henkel dabei mitfassen. Dann durch die Öffnung im Futter wurschteln... feddich.

LG Vroni

Engelchen hat gesagt…

Der Stoff ist ja schön, ich steh total auf solche Stoffe, doof das ich die hier sooooo schwer bekomme*grummel Die Tasche ist wirklich niedlich geworden!
Übrigens für die Druckknöpfe nehme ich die Vario Zange von Prym, da klappen die Druckknöpfe zu 99,9%, zum vorstechen der Löcher nehme ich eine Alustricknadel in 3,5 Stärke. Die Anschaffung der Zange macht sich echt Bezahlt! Damit kann man auch Ösen anbringen, Druckknöpfe, Jersey Drücker und Jeansknöpfe.
Viele liebe Grüße Yvonne

SOFFEL-DESIGN hat gesagt…

Ohh Vroni ...danke für die Anleitung..die ist ja wirklich pippi *lach*

LG Soffel

Maxilotta hat gesagt…

@Yvonne

Der Stoff ist schon 10 Jahre alt und stammt aus der Restekiste bei Karstadt. Hab ich bei meiner Aufräumaktion vor ein paar Wochen wiederentdeckt.

Diese Zange befindet sich auch schon seit fast 10 Jahren in meinem Besitz...trotzdem... ich tau mich nicht. Aber ich bleibe dran!

LG Vroni

Brigitte hat gesagt…

Die Tasche ist traumhaft!!
Da steckt viel liebe drin, mit den ganzen Details , ganz toll.Das wird bestimmt ihre Lieblingstasche werden

LG
Brigitte