Mittwoch, 5. Dezember 2007

DRINNNNNNNNN!!!!!

Ich habs geschafft!


Der RV ging dank Tipp von Rike und dieser Anleitung eigentlich ganz gut.
Nur das Futter in den Rock zu bekommen, bzw den RV dazwischen war mal wieder ein heikler Punkt... Ich hab den RV dann lieber mit der Hand ans Futter genäht. Laut Anleitung von der Ottobre wär bei mir nochmal eine Naht auf der rechten Seite zu sehen gewesen- vielleicht hab ich aber auch einen Denkfehler drin.



Naja, nun isser fertig und passt super. Ich mags ja lieber wenn die Teile hüftig sitzen. Runterrutschen kanns ja dann nicht mehr-zu was hat man denn einen Bobbas ;-)?

Die Bilder sind leider nicht so der Knaller.


Kann man das Röckchen überhaupt erkennen?

Ahhhh ich weiß den Grund! Ich glaub, der Spiegel ist nicht ganz sauber! *Lappenhol*

Kommentare:

Feenwerkstatt hat gesagt…

SUPER!!!!!
Mensch, Vroni, den haste ja klasse hinbekommen!!!!
Ein GANZ ein toller Rock (wie die Bayern so sagen würden), und der Reissverschluss sitzt genau richtig. Die Stoffe/Muster passen genau - Bestens!!!
Ich bin stolz auf Dich ;0))))
VlG Anja

KaeptnStupsnase hat gesagt…

Jaja der Blitz bringt´s an den Tag...mach dir nichts draus...mein Spiegel sah auf dem Bild genauso aus...man kann ja auch schließlich nicht mit Reißverschlüssen kämpfen, sich der Dichtkunst so herrlich hingeben UND auch noch jedes Stäubchen auf dem Spiegel in Schach halten!

Und bei so genialen Ergebnissen macht Röcke nähen doch eindeutig mehr Spaß als Haushalt!

LG Simone

SOFFEL-DESIGN hat gesagt…

Klasse!!! Der Rock ist mega schön und steht dir (was ich so erkennen kann *giggel*) hervorragend ;o))

LG Soffel

Pfeilinchen... hat gesagt…

wow wow wow....SUPER!

lg maya

ps. der spiegel ist schmutzig? hach...sowas seh ich aus prinzip nicht :-)

vincibene hat gesagt…

Toller Rock und Du bist auch der Typ dafür!

LG
vincibene

rike hat gesagt…

rock gut zu erkennen. super geworden, danke deines bobbas sitzt er auch klasse!! alles super, ABER. wo ist der PULLUNDER dazu?????? das hätte ich doch gerne zusammen gesehen! und du hast doch genug personal... die werden doch mal ein foto von dir machen können?? also: foto mit rock, pullunder und der frisur. bitte!
übrigens: niemand schaut nach einem reißverschluss... wer d a hinschaut, guckt nach ganz was anderem... merke: hauptsache das ding ist drin und geht auf und zu!

und jetzt: nicht spiegel putzen, sondern rock ausführen!!
die allerliebsten grüße
rike

benbino hat gesagt…

vroni, was für ein zauberhafter rock! perfekt, dein reißverschluß *schulterklopf*

was lugt da für ein HERRLICHER schrank ins bild?!

gglg
ute

pepelinchen hat gesagt…

Wer so schöne Röcke näht, kann nicht auch noch geputzte Spiegel haben. Sieht sehr schön aus - den Rock meine ich natürlich! Und was die Spiegel angeht - ich nenne das immer natürliche Spuren eines Kinder-Haushaltes, gehört einfach dazu :-)

LG Petra