Dienstag, 3. Juni 2008

Trommelwirbel!

Wer hätte das gedacht?
Heute war es eher kühl, ich hatte Zeit und diese langersehnte CD ist angekommen.

Bei der fetzigen Musik aus meiner Teeniezeit hab ich mich gleich dermaßen verjüngt gefühlt, dass ich an meine Maschinen bin...



...und herausgekommen ist dieses Schmuckstück!



Es ist wirklich ein Sahneteilchen, auf das ich stolz bin!


Das Bobbelchen war mal bei einem Hügli von Tchibo dabei. Passt doch super, oder?



Unter der Lasche verbirgt sich ein Klettverschluss




In meinem Nähchaos hab ich ein passendes Kofferband gefunden




Innen hab ich auch nicht gehudelt!


Selbst einen herausnehmbaren Boden war mir das Teilchen wert...



Den Schnitt hab ich übrigens von hier

Den Stoff auch.

Muss allerdings dazu sagen, dass ich einige Details weggelassen hab. Ich hatte wie immer keine Lust auf Reißverschlüsse und Angst, dass sie dem Teil so ne unschöne, selbstgenähte Optik verleihen...
War eine gute Entscheidung!

Ich freu mich!

Kommentare:

Pfeilinchen... hat gesagt…

Bontschoro Frau Maxilotta...ihre Tasche ist traumtraumtraumhaft schön!!!

ein lieber gruss sendet ihnen madam von und zu pfeilinchen :-)

Feenwerkstatt hat gesagt…

Schöne Tasche - tolle Stoffauswahl!!!

Liebe Grüße von Anja

linababe hat gesagt…

na....da kannst du mit fug und recht stolz drauf sein!!!!

tolle tasche!

lg, lina

Sabine hat gesagt…

Super schön, diese Tasche. Ich bin begeistert. Die Farben - treffen meinen Nerv.

Selber Nähen - für mich ein Buch mit (mind.) sieben Siegeln.

Liebste Grüße sendet

Sabine

Brigitte hat gesagt…

Vroniiii,die Tasche ist der Hit , super super superschön ist sie geworden !!!


LG
Brigitte
und danke für den Stofftipp :O))))

rike hat gesagt…

TROMMELWIRBEL ... und APPLAUS!!!!!!!
die tasche ist einfach klasse. schnitt, stoffe. ausführung.
perfekt!
alles liebe. wünscht rike.

pepelinchen hat gesagt…

WOW! Die sieht einfach toll aus. Die Stoffe passen ja perfekt zusammen.

Liebe Grüße
Petra